Montageanleitung Basisdose A1RC GREENforMEDIA. Jetzt downloaden. Montageanleitung TwiGa Basisdose GREENforMEDIA. Jetzt downloaden. (Twisted-Pair-Stecker), RJEinbaudose (Aufputz), RJBuchse zum Einlöten Der Standard DIN EN regelt die Kabelbelegung zumindest bei.

Author: Mikakasa Taurg
Country: India
Language: English (Spanish)
Genre: Finance
Published (Last): 27 March 2005
Pages: 33
PDF File Size: 13.69 Mb
ePub File Size: 6.75 Mb
ISBN: 531-3-71045-929-9
Downloads: 86490
Price: Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader: Talkree

The international journal of psychoanalysis pdf

Es gibt vier Kabelpaare: Diese scheint die verbreitetste zu sein. Auf Dosen ist die Belegung aufgedruckt bzw.

Crossoverkabel Crossoverkabel dienen zur Verbindung zweier Hubs. Die Darstellung zeigt die Draufsicht anschlusseitig der Dose.

Beim Standardnetz sind nur vier Kabeladern pro Dose anzuschliessen Pins 1,2, 3 und 6, siehe oben. Die Steckerbelegung ist dann: Dann entfernen Sie ca. Oft ist an der Crimpzange ein entsprechendes Werkzeug vorhanden. Achten Sie darauf, die Abschirmung und die Adern nicht zu verletzen.

Danach ordnet man die Kabelpaare parallel entsprechend der Adernbelegung nebeneinander an. Halten Sie die die Kabel etwa 10 mm von der Isolierung rj445 parallel fest und schneiden Sie alle Adern ca.

  ELETROQUIMICA EXERCICIOS RESOLVIDOS PDF

Ab da sollten Sie die Adern weiter festhalten. Manche Beleugng haben einen kleinen, rechteckigen Plastikschlitten als Montagehilfe beiliegen.

In diesem Fall werden die Kabel zuerst in den Schlitten eingeschoben und danach abgeschnitten. Der Schlitten hat einen Nachteil: Sollte sich beim hineinschieben eine Ader verkanten, alles nochmal herausziehen und neu versuchen.

Beim nicht abgeschirmten Stecker: Damit wird ein stabilerer Sitz des Steckers und eine optimale Verbindung zwischen der Stecker- und Kabelmasse erreicht.

Achten Sie auf guten Kontakt mit der Abschirmung des Kabels.

Telekom – Netze – Steckerbelegung und Adernfarben – VirtualUniversity

Das Kabel sollte jetzt fertig sein und man kann es testen. Zur Schraubklemmen-Variante ist nicht viel zu sagen. Bei diesem Verbindungsverfahren wird zum Auflegen ein spezielles Werkzeug verwendet.

Zur Demonstation wird hier ein Stecker-Patchfeld verwendet, bei einer Dose ist die Vorgehensweise aber dieselbe. Das Kabel wird zuerst abisoliert.

Hier sehen Sie eine Kabelvariante, bei der die Adernpaare nochmals einzeln abgeschirmt sind. Dann werden die Adern entsprechend der Farbmarkierung in die Schlitze der Leiste dkse. Die rechte Abbildung zeigt die Situation bei einer Einzel-Steckdose.

  AHMED KASU INTERIOR DESIGNING PDF